Temat: Poprawne tłumaczenie tekstów

Chcia┼éabym, aby kto┼Ť w miar─Ö mozliwo┼Ťci przet┼éumaczy┼é te teksty, bo nie za bardzo je rozumiem. Z g├│ry dzi─Ökuje.


Der von den USA wegen Spionage gesuchte fr├╝here Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden hat in Ecuador Asyl beantragt. Das teilte der Au├čenminister des s├╝damerikanischen Landes, Ricardo Patino, ├╝ber Twitter mit. Nach Angaben der Enth├╝llungsplattform Wikileaks befindet er sich bereits auf dem Weg dahin. Snowden hatte am Sonntag seinen bisherigen Aufenthaltsort Hongkong in Richtung Moskau verlassen, um einer Auslieferung zuvorzukommen. Die USA forderten derweil die Staaten auf dem amerikanischen Kontinent zur Zusammenarbeit bei der Fahndung auf. Snowden d├╝rfe es nicht erlaubt werden, sich zu verstecken oder in ein anderes Land au├čer den USA weiterzureisen, erkl├Ąrte das Au├čenministerium in Washington. Snowden hatte den Medien geheime Dokumente zu Programmen zugespielt, mit denen der US-Geheimdienst NSA und der britische Geheimdienst GCHQ massenweise Telefone und Internetverbindungen ├╝berwachen. Die US-Justiz hatte daraufhin Anklage wegen Spionage und Geheimnisverrat gegen den ehemaligen Vertragsmitarbeiter der NSA erhoben. Sein Pass wurde f├╝r ung├╝ltig erkl├Ąrt. Wie er dennoch Hongkong verlassen konnte, ist unklar.

***
Als letzte der im Bundestag vertretenen Parteien hat die Union ein Programm f├╝r die Bundestagswahl im September beschlossen. Darin bekennen sich CDU und CSU zur Haushaltskonsolidierung. Sie versprechen aber auch Verbesserungen in der Familienpolitik, der Rente f├╝r ├Ąltere M├╝tter sowie Investitionen in Infrastruktur und Bildung. Geplant ist auch eine Mietpreisbremse sowie ein branchenspezifischer Mindestlohn. Steuererh├Âhungen zur Finanzierung der Vorhaben soll es nicht geben. Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach im Anschluss an die Beratungen von einem "Programm von Ma├č und Mitte", das die B├╝rger nicht zus├Ątzlich belasten werde. Kritik kam vom Koalitionspartner FDP: Die Union habe sich vom s├╝├čen Gift des Geldausgebens verleiten lassen, sagte Parteichef Phillip R├Âsler. Der Chef der SPD-Bundestagsfraktion, Frank-Walter Steinmeier, nannte das Programm ein M├Ąrchenbuch und warf Merkel Wahlbetrug mit Ansage vor.

2

Odp: Poprawne tłumaczenie tekstów

By┼éy pracownik s┼éu┼╝b wywiadowczych Edward Snowden, kt├│ry jest poszukiwany przez USA za szpiegostwo, poprosi┼é o azyl Ekwador. Poinformowa┼é na twitterze Minister Spraw Zagranicznych kraj├│w po┼éudniowoameryka┼äskich Ricardo Patino. Wed┼éug danych portalu ujawniaj─ůcych poufne informacje - Wikileaks Edward Snowden jest ju┼╝ w drodze do Ekwadoru.  W niedziel─Ö Snowden opu┼Ťci┼é swoje dotychczasowe miejsce pobytu Hongkong i uda┼é si─Ö do Moskwy, aby unikn─ů─ç ekstradycji. Tymczasem Stany Zjednoczone wzywaj─ů pa┼ästwa obu Ameryk do wsp├│┼épracy w poszukiwaniach. Minister Spraw Zagranicznych z Waszyngtonu wyja┼Ťnia, ┼╝e Snowden nie mia┼é prawa si─Ö ukrywa─ç ani podr├│┼╝owa─ç do innych pa┼ästw poza USA. Snowden poda┼é mediom poufne dokumenty dotycz─ůce program├│w do inwigilacji po┼é─ůcze┼ä telefonicznych oraz internetowych, kt├│rych u┼╝ywa┼é ameryka┼äski wywiad NSA oraz brytyjski wywiad BCHQ. Ameryka┼äskie s─ůdownictwo wyst─ůpi┼éo z oskar┼╝eniem pod zarzutem szpiegostwa oraz zdrad─Ö tajemnicy ├│wczesnych pracownik├│w NSA. Jego paszport zosta┼é uniewa┼╝niony. Niejasne jest zatem, jak uda┼éo mu si─Ö opu┼Ťci─ç Hongkong.

Jak do tej pory nikt si─Ö nie podj─ů┼é t┼éumaczenia, wi─Öc zrobi┼éam to jak potrafi┼éam najlepiej. Drugi tekst jak znowu znajd─Ö troch─Ö czasu. Pewnie i tak jest ju┼╝ za p├│┼║no z tym t┼éumaczeniem, ale zawsze to jakie┼Ť ─çwiczenie j─Özykowe. wink Pozdrawiam serdecznie